Therapeutischer Ansatz

systemisch – integrativ,

hier kommen verschiedene, sich in ihrer Wirksamkeit gegenseitig ergänzende therapeutische und psychodynamische Ansätze zum Tragen:
•  den hilfesuchenden Personen flexibel und individuell angepasst,
•  im Kontrakt vereinbart und gemeinsam regelmäßig reflektiert

eine meiner wesentlichen Grundannahmen und Arbeitsansätze:
"Ich glaube daran, dass das größte Geschenk, das ich von jemandem empfangen kann, ist, gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden. Das größte Geschenk, das ich geben kann, ist, den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren. Wenn dies geschieht, entsteht Kontakt“
– VIRGINIA SATIR


Beratungs - und Therapieschwerpunkte

•  Menschen in intergenerationellen Streitkonflikten
•  Paare in Konfliktsituationen
•  Lebensberatung für Menschen mit Verzweiflungssyndromen
•  Coaching und Beratung in beruflichen Konfliktsituationen
•  Einzelne Menschen und Familien mit Posttraumatischen – und Trauersyndromen
•  Menschen mit Integrationsschwierigkeiten bei diktatorisch geprägten Herkunfts –
      und Sozialisationsfeldern bzw. Kulturkreisen
•  Verlassene Frauen
•  Begleitung von Menschen in sich verändernden Lebens – und Entscheidungsprozessen
•  Menschen mit Essstörungen
•  ungewollt kinderlose Paare – leere Wiege
•  verwaiste Eltern