Reinhold Kunzlmann, 29.03.1965

•    Augsburg – München - Münster,

•    seit April 2004 in Bad Malente 

 

Berufliche Entwicklung     

•    Bankkaufmann ( Augsburg )
•    Staatl. anerk. Erzieher ( Fachakademie Augsburg )
•    Seit 1998 Dipl.Päd ( Erwachsenenbildung, Uni Augsburg )
 

Bisherige Berufliche Praxisfelder

•    1992 – 2001     Stationsleitung Kinder- und Jugendpsychiatrie
                               (Josefinum Augsburg)

•    2002 – 2003     Zugehende sozialpädagogische Arbeit  (AWO Stormarn)

 

Berufliche Aus- und Weiterbildung

•    Klientenzentrierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (GwG)
•    Ausbildung in München / Münster  2000 - 2006

•    Heilpraktiker für Psychotherapie  (seit 2006)

•    Lerntherapie, Ausbildung in Hamburg (2003 – 2004)

•    Supervision mit systemischer TA    2007 – 2009
 

Aktuelles  Beschäftigungsfeld

•    In Fachpraxis für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie und Psychotherapie
 

Freiberuflichkeit

•    Seit 2003 Sozialpädagogische Familienhilfe / Aufsuchende Familientherapie für Träger
     der Jugendhilfe mit und ohne amtlichen Kontex, sowie für private Personen.
 

Seit April 2006 in eigener Praxis

•    Personzentrierte Psychotherapie
•    Personzentrierte und methodenintegrierende Einzel, Paar- und Familienberatung
•    Supervision und Coaching
•    Themenzentrierte Gruppenarbeit
•    Kollegiale Einzel- und Berufsgruppenberatung
•    Elterngruppen zur Sensibilisierung für familienzyklische Interaktionsprobleme
•    (in Co – Arbeit mit Ehefrau Ina - Elisabeth Kunzlmann)
•    Integrative Lerntherapie

 

Bildungsarbeit
•    Weiterbildung in Familienpädagogik
•    Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker zur Ausübung der Psychotherapie
•    Fortbildung, Seminare